Deutsch
English
Русский
Universitäts-Kinderklinik Würzburg

Allgemeine pädiatrische Tagesklinik

Patienten:


Patienten mit allen Erkrankungen des Kindesalters, die einer ausführlichen Diagnostik bedürfen. Eine tagesklinische Vorstellung kann erfolgen, um einen stationären Aufenthalt zu vermeiden. In der Regel sind die Patienten im Haus bekannt oder zuvor in der Allgemein-pädiatrischen Sprechstunde oder einer der Spezialsprechstunden gesehen worden und die Indikation zur tagesklinischen Abklärung gestellt worden. Es können außerdem Infusionstherapien über die Tagesklinik erfolgen, des weiteren erfolgen hier die Anpassung von Gaumenplatten in Zusammenarbeit mit der Klinik für Kiefer- und Gesichtschirurgie und die Injektionen von Botulinum-Toxin in Sedierung (Kurznarkose) bei Patienten mit einer Spastik in Zusammenarbeit mit dem Sozialpädiatrischen Zentrum der Kinderklinik.

Team:

  • Sowie alle Oberärzte und Oberärztinnen der Kinderklinik für die jeweiligen Spezialbereich

  • Schwester Aferdita
    Station Leuchtturm, D31, 2. Stock

Ort:


Universitäts-Kinderklinik
Haus D6 zur Untersuchung und Anmeldung
Joseph-Schneider-Str. 2
97080 Würzburg

Haus D31, 2. Stock
Station Leuchtturm
für Infusionstherapien, Überwachung…

Sprechzeiten:


Wochentags, nach Vereinbarung

Terminvereinbarung:


Schwester Aferdita
0931 – 201 27860